ULYSSEUS PARTNERS’ SHORT COURSES – APPLY  NOW!

Ulysseus-Aktions- und Governance-Pläne nach einer Sitzung des Governing Councils genehmigt

Ulysseus-Aktions- und Governance-Pläne nach einer Sitzung des Governing Councils genehmigt
Mitglieder gaben auch grünes Licht für das RADAR-Observatorium und die ernannten Mitglieder des internationalen Beirats sowie für die ersten vom Ulysseus-Generalkomitee genehmigten Ergebnisse.

Der Ulysseus European University Governing Council hielt seine erste offizielle Sitzung am 27. April ab. Die Veranstaltung hatte zwei Hauptziele – die Vorstellung des Ulysseus-Aktivitätsplans 2021 und die Genehmigung der Ulysseus-Aktionsplan-Arbeitspakete, der Governance-Pläne und der Mitgliederzusammensetzung des Internationalen Beirats und des RADAR-Observatoriums. Alle Tagesordnungspunkte wurden einstimmig angenommen.

“Dieses Treffen markiert den Beginn der Ausführungsphase von Ulysseus”, betonte Miguel Ángel Castro, Rektor der Universität Sevilla (koordinierende Universität) und Vorsitzender des Ulysseus Governing Council, in seinen Begrüßungsworten.

“Unser Governing Council ist sehr breit und partizipativ aufgestellt, einschließlich der Mitglieder der Universitätsgemeinschaften und unserer assoziierten Partner.” Castro bedankte sich auch bei den Mitgliedern dafür, dass sie die Verantwortung übernommen haben, Teil dieses Rates, der höchsten Entscheidungsinstanz der Ulysseus European University, zu sein.

Der Ulysseus-Rat setzt sich aus 40 Mitgliedern zusammen – 20 Männer und 20 Frauen. “Wir werden hart daran arbeiten, dieses Gleichgewicht zwischen den Geschlechtern in allen unseren Gremien und Aktivitäten beizubehalten, wann immer es möglich ist”, fügte Castro hinzu.

“Es ist sehr beeindruckend zu hören, wie viel wir in diesen Monaten erreicht haben”, sagte Kokko Teemu, Präsident der Haaga-Helia University of Applied Sciences. “Es war eine große Freude für mich, von den Fortschritten unseres Projekts zu hören”, äußerte Jeanick Brisswalter, Präsident der Université Côte d’Azur.

“Ich bin überzeugt, dass wir am Ende unserer Reise ein großartiges Europa haben werden”, ergänzte Nicoletta Dacrema im Namen der Universität Genua. Auch Andreas Altmann, Rektor von MCI | Die Unternehmerische Hochschule®, dankte dem Ulysseus-Team für die geleistete Arbeit: “Wir sind begeistert, all diese Leute aus verschiedenen Institutionen zusammenarbeiten zu sehen.”

“Ich glaube, dass wir bald die Gelegenheit haben werden, uns von Angesicht zu Angesicht zu treffen“, wünschte Stanislav Kmeť, Rektor der Technischen Universität Košice.

Ulysseus-Generalkoordinatorin Carmen Vargas hatte ebenfalls die Gelegenheit, eine Zusammenfassung der Ulysseus-Planungsphase und den Ulysseus-Aktivitätsplan 2021 zu präsentieren. “Dieses Treffen des EZB-Rates bildet wirklich das Ende der Planungsphase und den Beginn der Ausführungsphase”, bemerkte Vargas. “Später, am 11. Mai, werden wir eine offene Veranstaltung zur Bekanntmachung unserer Innovation Hubs abhalten.”

Ulysseus-Aktions- und Governance-Pläne nach einer Sitzung des Governing Councils genehmigt
Ulysseus-Aktions- und Governance-Pläne nach einer Sitzung des Governing Councils genehmigt | © Ulysseus European University