ULYSSEUS PARTNERS‘ SHORT COURSES – APPLY  NOW!

Ulysseus hält in Helsinki sein zweites Gipfeltreffen ab, um ein akademisches Angebot der Zukunft zu erarbeiten

Ulysseus team in Helsinki
Parallel dazu nehmen Studierende der sechs Partneruniversitäten an den ersten persönlichen akademischen Ausbildungsaktivitäten der Allianz teil.

Mitglieder der Ulysseus-Gemeinschaft nehmen in Helsinki von heute bis Mittwoch am zweiten Ulysseus-Gipfel teil. Das Ulysseus-Team arbeitet auf dem Pasila-Campus in den Räumlichkeiten der Haaga Helia Universität für angewandte Wissenschaften, einem der Mitglieder der Allianz. An der Veranstaltung nehmen akademische Vertreter/innen und Mitarbeiter/innen der Partneruniversitäten von Ulysseus teil, dazu zählen die Universität von Sevilla in Spanien, die Universität Cote D’Azur in Frankreich, die Universität von Genua in Italien, die Technische Universität Košice in der Slowakei, das MCI | die unternehmerische Hochschule® in Österreich und die Haaga-Helia Universität für angewandte Wissenschaften in Finnland.

Das Gipfeltreffen begann mit der Begrüßung von Minna Hiillos, Präsidentin und CEO der Haaga-Helia Universität für angewandte Wissenschaften, im Rahmen einer Eröffnungszeremonie, an der auch die Rektoren der Universität Sevilla, Miguel Ángel Castro – als Koordinator des Projekts – und der Rektor des MCI | die unternehmerische Hochschule®, Andreas Altmann, teilnahmen. Auch Vertreter/innen der anderen Hochschulen der Allianz wurden bei der Veranstaltung begrüßt.

Die Reden von Minna Hiillos und Miguel Ángel Castro unterstrichen die Bedeutung der europäischen Werte der Achtung der Menschenwürde, der Freiheit, der Demokratie, der Gleichheit, der Rechtsstaatlichkeit und der Menschenrechte im aktuellen Kontext von Krise und Krieg in der Ukraine. Beide erläuterten auch, wie Ulysseus weiterhin sichere und integrative Lernräume für wissenschaftlichen und sozialen Fortschritt im Herzen Europas schafft.

Während der Eröffnungssitzung hießen Petri Honkonen, Minister für Wissenschaft und Kultur Finnlands, und die stellvertretende Bürgermeisterin für Bildung der Stadt Helsinki, Nasima Razmyar, die Ulysseus-Gemeinschaft in Helsinki willkommen und betonten die Bedeutung von Ulysseus für die Neugestaltung von Bildung und Forschung im Hinblick auf ein neues System, das die europäischen Werte stärkt.

 

Akademische Entwicklung von gemeinsamen Programmen

Im Anschluss an die Arbeit des vorangegangenen Gipfels in Košice hat Ulysseus einige Vereinbarungen über die akademische Entwicklung gemeinsamer Programme getroffen. In diesem Sinne wurden am ersten Tag des Gipfeltreffens in Helsinki die ersten beiden Vereinbarungen über Doppelmasterstudiengänge von Ulysseus genehmigt und unterzeichnet. Dies ist ein Meilenstein, der im Einklang mit der Vision von Ulysseus steht, Mobilitätsmöglichkeiten und die Zusammenarbeit zwischen ihren Partneruniversitäten zu

Bei diesen beiden Doppelabschlüssen handelt es sich um den Ulysseus-Doppelmaster in Lebensmitteltechnologie und -industrie und Ingenieurwissenschaften (Studiengang Lebensmitteltechnologie und Ernährung) sowie um den Ulysseus-Doppelmaster in Mechatronik und Smart Technologies“ und „Design und Engineering von Produkten und Industrieanlagen in PLM- und BIM-Umgebungen“, beide von der Universität Sevilla und dem MCI | Die unternehmerische Hochschule®.

SIGNING OF DOUBLE DEGREES

Ulysseus Entre Camp

Während dieser Tage werden auch fast 40 Masterstudierende der sechs Partneruniversitäten gemeinsam am Ulysseus EntreCamp arbeiten. Dies ist die erste persönliche Schulungsaktivität der Allianz.

Dank dieser EntreCamp-Aktivität werden die Studierende ihre Kenntnisse im Bereich des Unternehmertums verbessern. Im Einklang mit den Werten von Ulysseus wird dieser persönliche Ausbildungskurs zur Entwicklung der Regionen und der Gesellschaft und zur Verringerung der Kompetenzlücke beitragen.

COMPASS – Treffen

Während des Ulysseus-Gipfels in Helsinki wird auch das Ulysseus-Satellitenprojekt COMPASS ein Treffen veranstalten, um der Allianz die wichtigsten Herausforderungen des HRS4R-Prozesses vorzustellen.

HRS4R steht für Qualitätsarbeit in Bezug auf Forschungskarrieren. Es handelt sich um einen Mechanismus zur Umsetzung der in der Europäischen Charta für Forscher/innen und dem Verhaltenskodex (Charta und Kodex) festgelegten Grundsätze. HRS4R zielt darauf ab, den HR Excellence in Research Award zu beantragen und aufrechtzuerhalten, eine von der Europäischen Kommission verliehene Anerkennung für die Entwicklung der Arbeitsbedingungen und der Laufbahn von Forscher/innen.

Über Ulysseus

Ulysseus ist eine der 41 europäischen Universitätsallianzen, die von der Europäischen Kommission ausgewählt wurden, um zur Universität der Zukunft zu werden. Unter der Leitung der Universität Sevilla in Spanien, gemeinsam mit fünf weiteren europäischen Universitäten (MCI | Die unternehmerische Hochschule®, Österreich; Universität Genua, Italien; Universität Côte d’Azur, Frankreich; Technische Universität Košice, Slowakei; und Haaga-Helia University of Applied Sciences, Finnland) wird das Projekt Studierenden, Forscher/innen und Absolvent/innen ermöglichen, sich frei zwischen den Universitäten zu bewegen, Praktika in Unternehmen zu absolvieren und hochwirksame Forschungsprojekte zu starten.