Umfrage gestartet: Sammlung von Ideen für Ulysseus‘ ‚Digital Plattform‘

© Neonbrand | Unsplash
Der Fragebogen, der bis zum 11. April zur Verfügung steht, hilft bei der Identifizierung und Priorisierung der Funktionalitäten, die in dieses Tool aufgenommen werden sollen und ermöglicht eine interaktive Teilnahme der Ulysseus Community.

Die Europäische Universität Ulysseus hat eine digitale Umfrage gestartet, um Ideen für ihre Digitale Plattform zu sammeln und gleichzeitig eine interaktive Teilnahme der Ulysseus Community zu ermöglichen. Der Fragebogen, der über diesen Link aufgerufen werden kann, steht bis zum 11. April zur Verfügung.

Die Digitalisierungsabteilung der Université Côte d’Azur entwickelt die digitale Plattform von Ulysseus – der europäischen Allianz, die von der Universität Sevilla zusammen mit fünf anderen europäischen Universitäten geleitet wird: der Universität Genua (Italien), der Université Côte d’Azur (Frankreich); der Technischen Universität Košice (Slowakei), MCI | Die Unternehmerische Hochschule® (Österreich) und der Haaga-Helia University of Applied Sciences (Finnland).

Virtuelle Mobilität, Forschung und Innovation, Lehre, akademische Entwicklung, Management und Kommunikation gehören zu den Themen, die auf der Plattform angesiedelt werden, ebenso wie die interaktive Netzwerkanwendung Matching4cooperation – ein digitales Instrument für den Austausch von Ideen, Produkten und Dienstleistungen sowie zur Vernetzung von Partnern innerhalb der Ulysseus Community.

All diese Themen wurden in einer Reihe von Kooperations-Workshops identifiziert, die im Januar unter Beteiligung der Mitglieder eines jeden Innovation Hubs stattfanden: Energie, Transport, Mobilität und Smart Cities (USE); Altern und Wohlbefinden (UCA); Tourismus, Kunst und Kulturerbe (UniGe); Künstliche Intelligenz (Haaga-Helia); Digitalisierung (TUKE); und Lebensmittel, Biotechnologie und Kreislaufwirtschaft (MCI). Jeder Innovation Hub wird sich mit sechs spezifischen und übergreifenden F&E-Herausforderungen befassen, die mit den teilnehmenden Ulysseus-Regionen und -Städten geteilt werden, um das Ulysseus-Innovationsökosystem zu gestalten. Diese Umfrage wird nun dabei helfen, bereits identifizierte Initiativen zu priorisieren sowie neue Vorschläge der Teilnehmenden zu erkennen.

Über Ulysseus

Ulysseus ist eine der 41 europäischen Universitäten, die von der Europäischen Kommission ausgewählt wurden, um die Universitäten der Zukunft zu gestalten. Unter der Leitung der Universität Sevilla zusammen mit fünf anderen Universitäten in Europa (der Universität Genua, Italien; der Université Côte d’Azur, Frankreich; der Technischen Universität Košice, Slowakei; MCI | The Entrepreneurial School®, Österreich; und der Haaga-Helia University of Applied Sciences, Finnland) wird das Projekt Studierenden, Forscherinnen und Forschern und Absolventinnen und Absolventen ermöglichen, sich frei zwischen den Universitäten zu bewegen, Praktika in Unternehmen zu absolvieren und hochwirksame Forschungsprojekte zu starten.

© Neonbrand | Unsplash
© Neonbrand | Unsplash